25.07.12 17:44 Uhr
 36
 

Fußball/Bundesliga: VfL Wolfsburg trennt sich von Tuncay Sanli

Der türkische Nationalspieler Tuncay Sanli hat nun seinen Vertrag beim VfL Wolfsburg aufgelöst.

Der Vertrag lief noch bis Juni 2014. Die Parteien trennten sich in beiderseitigem Einverständnis. In der Winterpause der Saison 2010/11 wechselte der Offensivspieler von Stoke City für 4,5 Millionen nach Wolfsburg.

Er konnte unter Trainer Felix Magath nie richtig Fuß fassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Bundesliga, Spieler, Wechsel, VfL Wolfsburg
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?