25.07.12 13:41 Uhr
 433
 

Schweiz: Spaziergängerin findet im Wald eine zwei Meter lange Bratwurst aus Plastik

Eine Spaziergängerin hat im Schweizer Hagendorn ZG eine zwei Meter lange Bratwurst im Wald gefunden.

Das Objekt besteht aus Plastik und ist eine Werbefigur für eine örtliche Metzgerei. Die Werbe-Wurst war zuvor als gestohlen gemeldet worden.

Die rund 3.000 Franken wertvolle Wurst ist unbeschädigt und soll nun auf mögliche Diebesspuren untersucht werden.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schweiz, Meter, Wald, Bratwurst
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus verheiratet Paar im Flugzeug
USA: Mutter verlangt von ihrer fünfjährigen Tochter Miete
Island: Boarding für Briten verweigert, der acht Hosen und zehn Shirts trug

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2012 13:57 Uhr von andreaskrieck
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Naja ein Update der vorherigen Nachricht hätte auch gereicht.
http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
25.07.2012 15:11 Uhr von Bloedi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
juhuuuuu.. :oD die Wurst ist wieder daaaa.. :oD .. *hüpf hüpf* ..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?