25.07.12 13:41 Uhr
 425
 

Schweiz: Spaziergängerin findet im Wald eine zwei Meter lange Bratwurst aus Plastik

Eine Spaziergängerin hat im Schweizer Hagendorn ZG eine zwei Meter lange Bratwurst im Wald gefunden.

Das Objekt besteht aus Plastik und ist eine Werbefigur für eine örtliche Metzgerei. Die Werbe-Wurst war zuvor als gestohlen gemeldet worden.

Die rund 3.000 Franken wertvolle Wurst ist unbeschädigt und soll nun auf mögliche Diebesspuren untersucht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schweiz, Meter, Wald, Bratwurst
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2012 13:57 Uhr von andreaskrieck
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Naja ein Update der vorherigen Nachricht hätte auch gereicht.
http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
25.07.2012 15:11 Uhr von Bloedi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
juhuuuuu.. :oD die Wurst ist wieder daaaa.. :oD .. *hüpf hüpf* ..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?