25.07.12 11:50 Uhr
 230
 

"Alien"-Regisseur Ridley Scott ist überzeugt: Außerirdische existieren wirklich

In seinen Filmen wimmelt es vor extraterrestrischen Wesen, doch "Alien"-Regisseur Ridley Scott ist davon überzeugt, dass Außerirdische wirklich existieren.

"Für mich ist es logisch, dass es anderes Leben geben muss", so der 74-Jährige: "Werfen Sie doch bloß mal einen Blick nach oben. Ich halte es für unsinnig, zu glauben, wir wären die einzige Lebensform in dieser gewaltigen Galaxie."

Der neue Film "Prometheus" von Ridley Scott wird am 09. August in Deutschland anlaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regisseur, Alien, Außerirdische, Ridley Scott
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2012 12:30 Uhr von Destkal
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Prometheus wird geil!
Kommentar ansehen
26.07.2012 10:15 Uhr von Enny
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
naja: Da steht er aber nahezu alleine da mit dieser Meinung.
Aber aufGrund der Alien-Filme wird er wohl auf diesen Gedanken gekommen sein. Von daher, rein Filmtechnisch, nacvollziehbar.

"Werfen Sie doch bloß mal einen Blick nach oben. Ich halte es für unsinnig, zu glauben, wir wären die einzige Lebensform in dieser gewaltigen Galaxie." - Die Evolution auf der Erde ist einzigartig und voller Zufälle. So etwas einzigartiges passiert nicht zweimal.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?