25.07.12 11:42 Uhr
 97
 

Mit Harald Schmidt an Bord: Kult-Satireblatt "Pardon" erscheint wieder

Das Satire-Magazin "Pardon" hat längst einen legendären Status und wurde 1982 eingestellt.

Doch in diesem Jahr würde "Pardon" 50 Jahre alt werden und wird zu diesem Anlass wieder erscheinen.

Wolfram Weimer, früherer Chef des "Focus", hat dazu prominente Autoren wie Harald Schmidt und Eckart von Hirschhausen engagiert. Ende 2012 soll "Pardon" wieder in den Kiosken ausliegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bord, Kult, Harald Schmidt, Satire
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leser können abstimmen: Soll Harald Schmidt für "Spiegel Daily" schreiben?
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leser können abstimmen: Soll Harald Schmidt für "Spiegel Daily" schreiben?
Harald Schmidt sagt überraschend "Tatort"-Teilnahme ab
Harald Schmidt wünscht sich weiterhin Angela Merkel als Bundeskanzlerin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?