24.07.12 20:45 Uhr
 16.237
 

"Bliss": Desktop-Hintergrund von Windows XP - So sieht die Wiese heute aus

Jeder kennt den berühmten Desktop-Hintergrund von Microsofts Betriebssystem Windows XP. Das Bild "Bliss" zeigt eine satte grüne Wiese die auf einem Hügel liegt.

Das Bild entstand 1996. Geknipst hat es der Fotograf Chuck O’Rear in Sonoma in Kalifornien.

Per Streetview wird nun ersichtlich, dass aus dem satten grünen Hügel nun ein Rebberg geworden ist, an dem Wein angebaut wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Windows, Windows XP, Hintergrund, Desktop, Wiese
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2012 20:58 Uhr von Spurhalteassistent
 
+53 | -2
 
ANZEIGEN
das bild in der nachricht: ist ein witz oder???
Kommentar ansehen
24.07.2012 21:22 Uhr von Knuffle
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Mehrere Ansichten dazu findet man hier: https://en.wikipedia.org/...
Und wer es übertreiben möchte, oder einfach auf die Nostalgie steht: http://blogs.sch.gr/... ;)
Kommentar ansehen
24.07.2012 22:03 Uhr von Failking
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
achso: ich dachte immer das die Wiese am Computer mit einer Grafiksoftware entstanden ist....
Wieso sagt mir das keiner?
Kommentar ansehen
24.07.2012 23:35 Uhr von Don_Vito
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
und Nutella hat Lichschutzfaktor 11,5
Kommentar ansehen
25.07.2012 08:20 Uhr von hujiko-san
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Bleissy: Falsch, denn ausgedehnte Wiesengebiete sind je nach Region die dominierende Wildlandschaft.

@topic
Ich hatte eigentlich mal gehört, dieses Bild wäre in der Mongolei entstanden. Da bin ich wohl einem Irrtum erlegen.
Kommentar ansehen
25.07.2012 09:11 Uhr von ThomasHambrecht
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Weinberg ist auch Natur wenn auch von Menschen angelegt.
Ich wohne mitten in Weinbergen, und das gefällt vielen Menschen.
Kommentar ansehen
25.07.2012 09:59 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bei der Überschrift hätte ich jetzt geraten, dass an Stelle der Wiese dort nun ein Einkaufszentrum oder ne Wohnsiedlung liegt.

Aber nen Weinberg geht ja noch.
Kommentar ansehen
25.07.2012 10:59 Uhr von Radler1960
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wein: Was habt ihr gegen leckeren kalifornischen Wein?
Kommentar ansehen
25.07.2012 13:22 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gibts eigendlich irgendwo Infos, wo welche Hintergrund aufgenommen wurde?

Bei Win 7 gibts ein paar, die ich mir schon gerne mal in Natura ansehen würde.
Kommentar ansehen
26.07.2012 06:10 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
HORROR!!! Wie kann man eine solch schöne Wiese, Gottes Schöpfung, derart verkommen lassen? HALLO???!!! Das ist aber wieder typisch für die Menschheit. Irgendwann lassen schamrotzende Ignorantengehirne alles einfach nur liegen, wenn sie sich das Beste genommen haben. Sicher wurde noch Heu gemäht und dann wurde die Wiese ihrem Untergang überlassen. Man möchte kotzen!

Hach...aber sie war schon eine Schöne...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Und es läuft immer noch - Windows XP wird 15 Jahre alt
Windows 10 hat mehr Nutzer als Windows XP
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?