24.07.12 18:41 Uhr
 124
 

Fußball: Lars Bender würde gerne zum FC Bayern München wechseln, darf aber nicht

Der FC Bayern München hat Interesse an einer Verpflichtung von Lars Bender von Bayer 04 Leverkusen. Doch momentan sieht es schlecht aus, da sich Bayern und Leverkusen nicht einigen können (ShortNews berichtete).

Nun meldete sich Lars Bender selbst zu Wort und erklärte indirekt, dass er möglicherweise einen Fehler gemacht hat, indem er bei Bayer Leverkusen verlängert hat. Damals wusste er noch nicht, dass Bayern Interesse an ihm haben könnte. Als Konsequenz lässt Leverkusen ihn nun nicht gehen.

"Natürlich ist das aber so, dass wenn eine Anfrage kommt, man sich Gedanken macht und das einiges über den Haufen wirft. Aber wenn der Verein sagt, er gibt mich nicht ab, dann brauche ich mir keine weiteren Gedanken machen", sagte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, München, FC Bayern München, Lars Bender
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht
Uni-Studie: Unsympathischer Fußball-Klub Deutschlands ist FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?