24.07.12 12:00 Uhr
 431
 

Mormonen-College BYU in Utah: Hier studierte Mitt Romney ohne Alkohol und Sex

Das Mormonen-College BYU in Utah unterscheidet sich gewaltig von anderen Universitäten und dem dort stattfindenden typischen Studentenleben. Es gibt keinen Alkohol, Kaffee oder Tee - und Sex vor der Ehe ist tabu.

An der Brigham Young University studierte auch der jetztige US-Präsidentschaftskandidat Mitt Romney. Hier muss jeder Student einen Ehrenkodex unterzeichnen.

Das Motto der Privatschule lautet: "Die Herrlichkeit Gottes ist Intelligenz." Menschen, die nicht in das Mormonen-Bild passen, haben es schwer an der Uni. Homosexuelle werden beispielsweise immer noch diskriminiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Alkohol, Mitt Romney, Utah, College, Mormonen
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump will seinen Kritiker Mitt Romney angeblich zum Außenminister machen
Republikaner Mitt Romney wütend: "Trump ist ein Aufschneider und ein Betrüger"
US-Präsidentschaftswahl: Mitt Romney tritt zum dritten Mal als Kandidat an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2012 12:02 Uhr von m.a.i.s.
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Super: und der will der mächtigste Mann der Welt werden. Wahrscheinlich werden die Amis dann künftig keine Kriege, sondern Kreuzzüge führen.
Kommentar ansehen
24.07.2012 14:51 Uhr von NetCrack
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ohne Alkohol und Sex? Na mit Studieren kann das ja dann nicht sonderlich viel zu tun gehabt haben =).

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump will seinen Kritiker Mitt Romney angeblich zum Außenminister machen
Republikaner Mitt Romney wütend: "Trump ist ein Aufschneider und ein Betrüger"
US-Präsidentschaftswahl: Mitt Romney tritt zum dritten Mal als Kandidat an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?