23.07.12 19:48 Uhr
 543
 

"Bild"-Leser macht beängstigenden Schnappschuss von Feuerinferno auf der A17

Einen beängstigenden Schnappschuss machte jetzt ein Leser der "Bild" auf der A17.

Hier knipste er einen Autotransporter, der in hellen Flammen stand. Er hatte zehn Neuwagen von Toyota geladen.

Von diesen standen sechs in Flammen und waren nicht mehr zu retten. Der Sachschaden wird auf mehr als 100.000 Euro geschätzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bild, Brand, Leser, Schnappschuss, A17
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2012 21:11 Uhr von Babykeks
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Also auf dem Bild stehen nur drei der Autos nic Also auf dem Bild stehen nur drei der Autos nicht in Flammen.

Und 10-3 gibt...hmm...naja vielleicht ist der Schnappschuss ja ein Symbolbild...oder der Transporter auch ein Toyota Neuwagen.

Die Bild würde sicherlich nicht einfach mit ner schlecht recherchierten News aus der Hüfte kommen, oder?!

[ nachträglich editiert von Babykeks ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?