23.07.12 19:48 Uhr
 546
 

"Bild"-Leser macht beängstigenden Schnappschuss von Feuerinferno auf der A17

Einen beängstigenden Schnappschuss machte jetzt ein Leser der "Bild" auf der A17.

Hier knipste er einen Autotransporter, der in hellen Flammen stand. Er hatte zehn Neuwagen von Toyota geladen.

Von diesen standen sechs in Flammen und waren nicht mehr zu retten. Der Sachschaden wird auf mehr als 100.000 Euro geschätzt.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Bild, Brand, Leser, Schnappschuss, A17
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Polizei evakuiert nach möglichen Schüssen Oxford-Station-U-Bahn-Station
Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2012 21:11 Uhr von Babykeks
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Also auf dem Bild stehen nur drei der Autos nic Also auf dem Bild stehen nur drei der Autos nicht in Flammen.

Und 10-3 gibt...hmm...naja vielleicht ist der Schnappschuss ja ein Symbolbild...oder der Transporter auch ein Toyota Neuwagen.

Die Bild würde sicherlich nicht einfach mit ner schlecht recherchierten News aus der Hüfte kommen, oder?!

[ nachträglich editiert von Babykeks ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge
Dschungelcamp: Dr. Bob ist besorgt wegen Teilnehmerinnen mit Silikon-Busen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?