23.07.12 19:27 Uhr
 413
 

USA: 45-facher Missbrauch durch Football-Trainer kostet Uni 60 Millionen Dollar

Bereits im letzten Jahr wurde dem Football-Trainer Jerry Sandusky mehrfacher sexueller Missbrauch von Minderjährigen vorgeworfen (ShortNews berichtete). Für die 45 Delikte, die ihm zur Last gelegt werden, droht Sandusky lebenslange Haft. Doch nicht nur er wird für seine Taten bestraft werden.

Auch die Penn State Universität, an welcher er als Football-Trainer arbeitete, wird bluten müssen. Der Universität werden alle Football-Siege der vergangenen 14 Jahre aberkannt. Außerdem wurde sie von sämtlichen Playoff-Spielen disqualifiziert. Auch muss sie 40 Millionen Dollar Entschädigung zahlen.

Dieses Urteil stammt von dem College-Dachverband NCAA. "Im Fall von Penn State waren die Ergebnisse pervers und gewissenlos", kommentierte NCAA-Präsident Mark Emmert das Urteil. Nach den ersten Vorwürfen, die letztes Jahr erhoben wurden, war auch der Universitätspräsident Graham Spanier zurückgetreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Dollar, Trainer, Strafe, Uni, Sexueller Missbrauch, Football
Quelle: www.stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Sexueller Missbrauch an Minderjährigen in Flüchtlingslager
Mann missbraucht Elfjährigen im Supermarkt sexuell
Offenbach: Sexueller Missbrauch einer Frau? - Fahndungsfoto veröffentlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2012 19:57 Uhr von TheRoadrunner
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das entscheidende war, dass die Neigungen des Football-Trainers an dieser Uni bekannt waren und totgeschwiegen wurden:
"An investigation commissioned by the school and released July 12 found that Paterno, who died in January, and several other top officials at Penn State stayed quiet for years about accusations against Sandusky."
http://www.boston.com/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Sexueller Missbrauch an Minderjährigen in Flüchtlingslager
Mann missbraucht Elfjährigen im Supermarkt sexuell
Offenbach: Sexueller Missbrauch einer Frau? - Fahndungsfoto veröffentlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?