23.07.12 18:54 Uhr
 33
 

Fußball/2. Bundesliga: FSV Frankfurt und Trainer Hans-Jürgen Boysen gehen getrennte Wege

Der Zweitligist FSV Frankfurt und dessen Coach Hans-Jürgen Boysen gehen ab sofort getrennte Wege.

Der Verein und der 55 Jahre alte Trainer haben sich am heutigen Montag auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Über die genauen Modalitäten vereinbarten beide Seiten stillschweigen.

Boysen war schon im Dezember vergangenen Jahres nach der Heimpleite gegen Bochum entlassen worden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Trainer, Frankfurt, Vertragsauflösung
Quelle: www.sport1.de