23.07.12 13:00 Uhr
 177
 

Forscher: SSV-Schnäppchen sind besser als Sex

Hirnforscher Prof. Christian Elger von der Universität Bonn ist der Meinung, dass Konsumenten den Schnäppchen-Kauf im Sommerschlussverkauf (SSV) für besser halten als Sex.

Bei der Jagd nach Schnäppchen würden ähnlich wie beim Geschlechtsverkehr die Kontrollfunktionen zurückgehalten.

Der Vorteil beim Einkaufen sei die gezielte Aktivierung des Belohnungssystems, beim Sex hingegen würden mehrere Faktoren, darunter auch widersprüchliche eine Rolle spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Beweis
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sex, Forscher, Gehirn, Schnäppchen, Shopping
Quelle: www.berliner-kurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Staples Deutschland leidet unter zunehmender Konkurrenz
ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2012 15:45 Uhr von Darksim
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ach so? Ich wunderte mich immer schon, warum ich so rattig werde, wenn ich am grabbeltisch stehe...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Problem erkannt Problem gelöst?
Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?