23.07.12 12:36 Uhr
 549
 

USA: Transsexueller gibt Vermögen aus, um wie Britney Spears auszusehen

Kara Hays ist ein Transsexueller aus dem amerikanischen Bundesstaat Ohio und ein großer Fan von Popsängerin Britney Spears.

Um wie sein Idol auszusehen, gab der 26-Jährige über 60.000 britische Pfund aus. Doch auch einen Nervenzusammenbruch erlebte Tara angeblich zeitgleich zu Spears und ließ sich dann auch den Kopf rasieren.

Kara gab an, sich erst nach seinen zahlreichen Schönheitsoperationen "befreit" zu fühlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Fan, Britney Spears, Vermögen, Schönheitsoperation, Transsexueller
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears
Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2012 13:20 Uhr von Anima_Amissa
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
*wegen Foto lachend am Boden kringel* :D
Kommentar ansehen
23.07.2012 13:26 Uhr von derSchmu2.0
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ein paar Pfund weniger und die an den richtigen Stellen und schon wäre die Ähnlichkeit mit Britney Spears viel frappierender ^^
Kommentar ansehen
23.07.2012 13:47 Uhr von atrocity
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm: Warum hat sie sich kein hübscheres Vorbild genommen?
Ich meine Britney Spears... :/
Kommentar ansehen
23.07.2012 14:53 Uhr von Gierin
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Zuerst "wow", dann aber "nee doch nicht": Ich habe zuerst die linke Seite des Bildes angekuckt und gedacht "Wow, was für eine Ähnlichkeit". Ein paar Millisekunden später schweifte mein Blick nach rechts und es kam die Ernüchterung.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Britney Ever After": Biopic über Skandale und Erfolge von Britney Spears
Gefälschte Todesnachricht über Britney Spears
Britney Spears: "Dating und andere Leute zu treffen ist schwierig"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?