23.07.12 10:49 Uhr
 96
 

Video: Activision kooperiert bei "Call of Duty: Black Ops 2" mit Profis aus dem Filmgeschäft

Activision setzt beim neuen Shooter "Call of Duty: Black Ops 2" auf die Hilfe von Hollywood. Der Co-Autor von "The Dark Knight Rises" David S. Goyer hat die Geschichte entwickelt, den Soundtrack machte Trent Reznor von der Band Nine Inch Nails.

Der Regisseur Dave Anthony möchte eine komplexere Story kreieren als sie bei den meisten Hollywood-Kinohits vorkommt.

Ein erstes Video der Entwickler gewährt bereits kurze Einblicke in die Entstehung von "Black Ops 2", das am 13. November für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TheHorn
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Hollywood, Activision, Call of Duty: Black Ops
Quelle: derstandard.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2012 13:25 Uhr von umb17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In Computerspielen: kommen seit Jahren schon weitaus komplexere Storys vor als in Hollywood. Beste Beispiele sind Mass Effect und Metal Gear Solid.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?