23.07.12 09:18 Uhr
 333
 

BMW: Neue Infos zum neuen "Lückenfüller" 4er

Neu ist die Idee eines 4er bei BMW nicht mehr, soll dieser doch die Lücke zwischen BMW 3er und BMW 5er schließen. Nun will eine Zeitschrift neue Infos erfahren haben.

Angeblich kommt der neue 4er bereits Anfang 2013 als Coupé und Cabrio, eine weitere Version als Gran Coupé folgt schließlich im Herbst, zum Sommer 2014 außerdem das Topmodell BMW M4.

Letzteres soll vom M3 Coupé, Cabrio sowie Gran Coupé übernehmen, der M3 wird künftig nur noch als Limousine angeboten. Wiegen soll der M4 maximal 1,5 Tonnen dank Kohlefaser, als Antrieb sollen 420 bis 450 PS dienen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: BMW, Neuheit, Information, Lückenfüller
Quelle: www.auto-und-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Tesla-Autopilot-Unfall: Fahrer bekommt Mitschuld
Studie: Selbstfahrende Autos werden erst ab 2040 alltäglich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.07.2012 09:18 Uhr von DP79
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2013 geht es also schon los, schade finde ich allerdings, das vom M3 so viel abgezogen wird. Die Infos sind allerdings mit Vorsicht zu genießen, von offizieller (BMW)Seite kommen die nicht.
Kommentar ansehen
23.07.2012 11:20 Uhr von NetCrack
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
News totaler Quatsch?! Der 4er soll nicht die Lücke zwischen 3er und 5er füllen, in Zukunft sollen die 3er Cabrios und die 3er Coupés nur einfach "4er" heißen. Das sind die selben Autos wie bisher auch und hat mit Lückefüllen nix zu tun, das is einfach Marketing. Meiner Meinung nach ist diese Maßnahme auch totaler Unfug aber gut.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringer Polizei geht gegen rechtsextreme Gruppe vor
Gesetz verabschiedet: Führerscheinentzug bei Straftaten
Wegen Sturmtief "Paul" mussten 2.400 Menschen in Berliner Flughäfen übernachten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?