23.07.12 07:07 Uhr
 29
 

Golf: Ernie Els gewinnt überraschend die British Open

Der Sieger der 141. British Open in Lytham and St. Annes heißt überraschend Ernie Els.

Der Südafrikaner fing in einer dramatischen Schlussrunde den nach drei Tagen überlegen führenden Australier Adam Scott noch ab und sicherte sich seinen vierten Major-Titel.

Scott verpasste seinen ersten großen Sieg durch vier Bogeys auf den letzten vier Löchern und konnte sich über Platz zwei ebenso wenig freuen wie US-Superstar Tiger Woods über Rang drei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Golf, Überraschung, Ernie
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WM-Quali: Holland blamiert sich in Bulgarien
Formel 1/Melbourne: Auftaktsieg von Sebastian Vettel
Eishockey: US-Spieler Sidney Crosby schneidet Gegner mit Schlag Finger ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berliner Sozialsenatorin will Grundsicherung für alle
Liverpool: Gasexplosion - Zwei Tote und mehr als 30 Verletzte bei Häusereinsturz
Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?