22.07.12 15:15 Uhr
 85
 

Fußball: Der Hamburger SV gewinnt das Endspiel um den Peace Cup in Südkorea

In Südkorea wurde der Peace Cup ausgetragen. Mit dabei war auch der Bundesligist Hamburger SV. Im Halbfinale gewann man gegen den niederländischen Verein Groningen mit 2:1.

Im Endspiel standen sich die Hanseaten und der südkoreanische Klub Seongnam Ilhwa Chunma FC gegenüber. Der HSV gewann durch ein Tor von Marcus Berg mit 1:0.

1,23 Millionen Euro kassierten die Hanseaten für diesen Triumph.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Hamburger SV, Cup, Endspiel
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen
Fußball/Hamburger SV: Heribert Bruchhagen wird neuer HSV-Chef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen
Fußball/Hamburger SV: Heribert Bruchhagen wird neuer HSV-Chef


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?