22.07.12 10:08 Uhr
 7.397
 

Sex-Szenen in MDR-Tier-Doku: Zuschauer regen sich über Penisse auf

"Elefant, Tiger und Co" heißt die Tier-Dokumentation aus dem Leipziger Zoo, die im MDR im Vorabendprogramm zu sehen ist. Zuschauer beschweren sich mittlerweile vermehrt, dass die Kamera insbesondere beim Geschlechtsakt der animalischen Hauptdarsteller draufhält.

"In jeder Folge mindestens ein Geschlechtsakt, mindestens ein großer Penis. Wollen das die Zuschauer wirklich sehen?", heißt es in einem Beitrag im Internet-Fan-Forum. Die Würde der Tiere sei gefährdet, wenn wie zuletzt Nashörner, Faultiere, Okapis und Paviane jeweils beim Akt zu sehen seien.

Eine MDR-Sprecherin betonte, dass dies zum Alltag im Zoo gehöre und deshalb auch in der 25-minütigen Sendung mit etwa 0,5 Millionen Zuschauer verankert sei. Ein Elefanten-Penis sei nun mal riesig und beim Decken der Kuh zwangsläufig im Bild, so die Sprecherin zum ausgestrahlten Stelldichein der Dickhäuter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Tier, Zoo, Zuschauer, Doku, MDR
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2012 10:11 Uhr von Liberte
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
auf Youtube sieht man mehr: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
22.07.2012 10:21 Uhr von jocki
 
+11 | -15
 
ANZEIGEN
elfantenpenise ? Ich bin dafür, dass man diese Sendung ins Nachtprogramm verbannt und dass davor zusätzlich noch der Trailer läuft, dass diese Sendung für Jugendliche unter 18 Jahren nicht geeignet ist .
Kommentar ansehen
22.07.2012 10:28 Uhr von uhrknall
 
+25 | -5
 
ANZEIGEN
ach, die Zuschauer sind nur neidisch auf die Tiere: weil sie selbst keinen mehr hoch bekommen ;)
Kommentar ansehen
22.07.2012 10:33 Uhr von Darknostra
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
@Harry.Mata: da hast du wohl falsche Infos von deinem IM bekommen.
Kommentar ansehen
22.07.2012 10:37 Uhr von blade31
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
als: ob das die tiere stören würde das sie gefilmt werden

"Verdammt, jetzt sind wir wieder bei Animalporn.com!"
"Muhhh"
Kommentar ansehen
22.07.2012 10:43 Uhr von Mankind3
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Uhrknall: Oder sie sind neidisch auf die Länge :D
Kommentar ansehen
22.07.2012 11:57 Uhr von hellgirl
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Was stellen die sich denn so an? Tiere anschauen, aber die Natur aussperren wollen...

So kann man seinen Kindern und Enkeln wirklich gut erklären, wie das mit den Blümchen und Bienchen funktioniert. Es ist nichts schmutziges dabei und man erspart sich die peinliche Erklärung mitten in der Stadt vor hundert Leuten, wenn das Kind zwei "aneinanderhängende" Hunde sieht und lautstark fragt, was die da machen.
Kommentar ansehen
22.07.2012 13:13 Uhr von Fillip
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist was ganz Natürliches: Die beiden sind doch auch niedlich,lassen sich viel Zeit und sind zärtlich mit einander.Würde manchen Menschen auch gut tun so liebevoll zu sein.

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
22.07.2012 13:35 Uhr von Borgir
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
über: was sich die Leute so alles aufregen.
Kommentar ansehen
22.07.2012 13:46 Uhr von Multiversal
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Welche Irren beschweren sich dort?? Tja ohne Vorhaut erscheint der Pimmelmann noch kleiner im Gegensatz zum Elefanten.lol
Kommentar ansehen
22.07.2012 14:00 Uhr von montvache
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Was mögen das: denn für Zuschauer sein, die sich darüber aufregen.
Einfach unverständlich. Was ist daran denn, dass man
sich beschweren muss. Da gibt es wichtigere und andere
Dinge in der Welt, die zu Beschwerden veranlassen müssten.
Jedenfalls für mich unverständlich, wenn man da bei den
natürlichsten Dingen auf dieser Erde so ein Geschrei macht.
Jedenfalls sind diese Sendungen gerade für alle Kinder, egal welchen Alters, sehr lehrreich.
Kommentar ansehen
22.07.2012 15:26 Uhr von sicness66
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Hammer: Von der Würde des Tieres sprechen, aber Tiere im Zoo begaffen wollen...
Kommentar ansehen
22.07.2012 16:39 Uhr von mort76
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
das schlimme daran: nicht nur, daß die meisten dieser Tiere nicht verheiratet sind- oft sind sie nichtmal 16 Jahre alt, und von Safer Sex haben die wohl auch noch nichts gehört!
Frau von der Leyen, schreiten sie endlich ein!
Kann man diese komischen Stopschilder nicht auch im Fernsehn einblenden?
Kommentar ansehen
22.07.2012 18:02 Uhr von Hullefu
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Sind: wir in den USA oder was ist hier los?
Kommentar ansehen
22.07.2012 20:33 Uhr von funandi2006
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hätte drauf gewettet: dass diese News von Crushial ist.
Kommentar ansehen
23.07.2012 02:16 Uhr von Achtungsgebietender
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Einfach nur abartig! Wenn ich mir vorstelle, dass: das Kinder sehen können. *kotz*
HALLO??? Wer lässt so was Widerwärtiges zu?
UNFASSBAR!!!
Kommentar ansehen
23.07.2012 16:13 Uhr von Maverick Zero
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mensch vs. Tier: Man hat sich ja schon so langsam daran gewöhnt, dass irgendwo immer ein Spinner lauert, der mit erhobenem Zeigefinger erklärt, dass Sex bei Menschen böse und unmoralisch ist und auf Dauer zu Krankheit und Wahnsinn führt.
Blindheit, Kochenschwund, Krebs, Tod, Mundgeruch - um nur einige der Folgen von Sex zu nennen.

Aber dass das jetzt auch für Tiere gelten soll? Die können ja nun mal gar nichts dafür, dass sie so gebaut sind wie sie eben gebaut sind.

Man muss sich schon sehr wundern, über welche Dinge sich manche Leute aufregen. Tiere, die in ihrem Tiersein das tun was Tiere nun mal tun...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Wien: Prozessbeginn wegen Vergewaltigung einer 21 Jährigen Frau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?