21.07.12 18:39 Uhr
 401
 

Freizügigkeit einmal anders: Model präsentiert heißen Fischnetz-Bikini in Miami

Vor Kurzem fand die Mercedes-Benz Fashion Week in Miami statt. Dabei sorgte besonders die Designerin "Lisa Blue" mit ihrem Modelabel für Aufsehen.

Die Models, die für sie über den Laufsteg liefen, präsentierten heiße "Fisch-Mode" wie beispielsweise ein Fischnetz-Bikini, der aufgrund seiner Transparenz viel Haut offenbart. Bei "Lisa Blue" steht vor allem asiatische Mode im Vordergrund.

Passend zur Fisch-Orientierung spendet "Lisa Blue" 25 Prozent der Einnahmen künftig an die Australische Gesellschaft zum Schutz der Wale.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Model, Bikini, Miami, Freizügigkeit
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?