21.07.12 13:57 Uhr
 97
 

Österreich: Feuerwehr staunte nicht schlecht über Ziege auf Dach

Mit dem Kommentar "Ziege auf Dach" wurde die Stadtfeuerwehr Neunkirchen am Abend des vergangenen Mittwochs alarmiert. Kurz danach rückten die Männer bei der durchgegebenen Adresse an.

Auf dem Vordach eines Gebäudes, das sich auf dem Gelände einer Spinnerei befand, thronte, wie die Feuerwehr amüsiert feststellen musste, tatsächlich eine Ziege. Dabei lag das Dach in einer Höhe von etwa vier Metern.

Zuvor waren insgesamt drei Ziegen über einen Stapel Paletten, der hinter dem Haus lagerte, auf das Dach gelangt. Zwei von ihnen konnten von den Besitzern bereits wieder herunter gelockt werden. Die dritte Ziege bestand scheinbar auf eine Rettung durch die Feuerwehr - die letztlich auch problemlos glückte.


WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Österreich, Feuerwehr, Dach, Ziege
Quelle: kurier.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Angriff auf Polizeibeamte
Hannover: Probleme am Frauenbadetag in Schwimmhalle
München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?