21.07.12 10:58 Uhr
 146
 

Wuppertal: Drei vermummte Personen überfallen einen Busfahrer und verletzen ihn

Am Freitagabend hat sich in Wuppertal ein bedenklicher Vorfall ereignet, bei dem der Fahrer eines Busses Verletzungen davontrug.

Nach Angaben der Polizei hatte der letzte Passagier gerade den Bus verlassen, als drei vermummte Gestalten in den Bus eindrangen und Geld von dem Fahrer forderten. Wohl aus Frust über den geringen Geldbetrag schoss einer der Räuber mit einer Waffe in die Decke des Linienbusses.

Anschließend zog er dem Opfer die Waffe über den Kopf. Dann türmten die Täter. Das Opfer musste mit einer Platzwunde in eine Klinik.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Überfall, Wuppertal, Busfahrer
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Thüringen: Betrunkener Mann greift achtjährigen Jungen an
Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2012 11:23 Uhr von quade34
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
müssen Busfahrer jetzt bewaffnet werden? Die Übergriffe häufen sich. Besonders in Berlin stehen die Busfahrer mit dem Rücken zur Wand. Schläge, Beleidigungen und Anspuckereien sind ständig zu registrieren.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?