21.07.12 09:57 Uhr
 225
 

Bad Aibling: SEK stürmt Wohnung von schlafendem Randalierer

Gegen Freitag Abend wütete ein 40-Jähriger im Landkreis Rosenheim und warf dabei mehrere große Gegenstände aus dem ersten Stock.

Da der Grund des Wutausbruchs nicht bekannt war und die Polizei fand, dass er sich und andere gefährdet, wurde das SEK eingeschaltet. Weiterhin wusste man nicht, ob er bewaffnet ist und ob er Geiseln bei sich hat.

Nachdem psychologisch geschulte Beamte des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd bei dem Mann scheiterten, wurde die Tür vom SEK geöffnet. Dabei fanden sie ihn schlafend am Boden. Er wurde widerstandslos festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandyli2702
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Wohnung, Bad, Randalierer, SEK
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert
Amtsgericht Neuruppin: Angeklagter erscheint mit Drogen in der Verhandlung
Brite muss wegen Halloween-Gag 15 Jahre ins Gefängnis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?