20.07.12 23:42 Uhr
 265
 

Das Ausland hat keine Chance: Deutsche Architekturbüros gewinnen Kunstpreis

Die Kunsthalle Mannheim hat einen anonymen Wettbewerb unter Architekten veranstaltet, bei dem die Architektur des Neubaus der Kunsthalle Mannheim gewählt werden soll.

Dabei hat sich Deutschland auf den obersten drei Plätzen gegen die gesamte internationale Konkurrenz durchgesetzt. Es gewannen zwei namentlich nicht genannte Architekturbüros aus Berlin und ein Architekturbüro aus Hamburg. Der Preis ist mit 50.000 Euro dotiert.

"Wir haben uns gefreut, dass die deutschen Architekten in diesem internationalen Feld abgeräumt haben", erklärte Jörg Friedrich, Vorsitzender des Preisgerichts.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausland, Deutsche, Chance, Architektur, Kunstpreis
Quelle: www.monopol-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2012 03:01 Uhr von Odysseus999
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn: die Gewinner eines Wettbewerbs schon feststehen, bevor die Idee eines Wettbewerbs existiert

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?