20.07.12 23:31 Uhr
 123
 

Hamminkeln: Mann wird bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Ein 56 Jahre alter Mann wurde am heutigen Freitag bei einem Arbeitsunfall in Hamminkeln schwer verletzt.

Der Mann war gerade dabei, ein rund 20 Meter hohes Silo zu demontieren. Plötzlich gab die Leiter nach und er fiel knapp zehn Meter in das Silo hinein.

Er musste von der Feuerwehr geborgen und mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Verletzung, schwer, Arbeitsunfall
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft
US-Militärflugzeug mit elf Insassen vor Japans Küste in Meer gestürzt
Radioaktive Wolke über Europa: Greenpeace geht von vertuschtem "Atomunfall" aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.07.2012 09:06 Uhr von Winneh
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sicher: so eine arme Socke aus dem Bauernblatt, die für 5€/Std das Silo abreissen wollte weil den Landwirten eine richtige Firma zu teuer ist.
Da kann man ja das Gerüst usw sparen, super!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft
"System Of A Down"-Musiker "sehr traurig" über Tod von Killer Charles Mandon
Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?