20.07.12 20:26 Uhr
 1.297
 

Hannover-Linden: Natürlicher Tod - Aber warum lag die Leiche in einem Karton? (Update)

Am heutigen Freitag ist in Hannover, im Stadtteil Linden, eine Frauenleiche in einem Karton von zwei Mitarbeitern einer Reinigungsfirma in einem Gebüsch gefunden worden (Shortnews berichtete).

Die Polizei vermeldet nun nach der Obduktion, dass die Frau eines natürlichen Todes gestorben ist.

Die Identität der Frau ist bisher noch unklar, ebenso wie sie in den Karton gelangt ist. Die Frau war zwischen 20 und 25 Jahren alt und nur mit einem T-Shirt und Socken bekleidet aufgefunden worden.


WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Leiche, Hannover, Karton
Quelle: www.neuepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2012 23:31 Uhr von Ah.Ess
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Also irgendwas würde mich als Ermittler stutzig machen. xD

Haben sie keine Spuren gefunden und müssen jetzt behauptet, sie ist natürlich gestorben?
Kommentar ansehen
21.07.2012 00:09 Uhr von Brecher
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ahja: Die Shortnews-Ermittler haben sich natürlich alle Hinweise in dieser detaillierten News zu Nutze gemacht, und urteilen, dass es kein natürlicher Tod war. Hut ab.
Kommentar ansehen
21.07.2012 00:33 Uhr von Talknmountain
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlicher Tod: mit 25 ist jederzeit möglich... Wir blenden diese Möglichkeit nur allzu gern aus...
Kommentar ansehen
21.07.2012 06:40 Uhr von vamvalentine
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist für viele: sofort die erste erklärung für einen natürlichen tod, dabei gibt es noch ganz andere natürliche tode. da ja schon die sn-detektive auf der suche sind gebe ich meinen senf auch mal dazu:

ich würd ja fast sagen da is ne obdachlose die in nen karton nachts pennt einfach gestorben. aber selbst die tragen hosen oO also die meißten
Kommentar ansehen
21.07.2012 08:49 Uhr von GulfWars
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Warum viel Geld für die Beerdigung + Erdmöbel: ausgeben. Wenn es auch preiswert unter den Büschen im Pappkarton geht?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?