20.07.12 18:11 Uhr
 97
 

Protoscar: Elektro-Sportwagen Lampo3 geht in Kleinserie

Versprochen hatte Hersteller Protoscar eine Kleinserie seines rein elektrischen Sportcoupés bereits auf dem Genfer Autosalon 2012, nun scheinen die Schweizer tatsächlich Ernst zu machen.

Internetmeldungen nach wurde ein renommiertes Unternehmen mit der Suche nach Partnern betraut, welche Protoscar bei der Serienproduktion unterstützen.

Auch die Technik des 2011 vorgestellten Elektroautos scheint teilweise überarbeitet, die Akkus etwa sollen in Serie zehn kWh mehr fassen. Der Antrieb mit 550 PS und satten 900 Nm Drehmoment bleibt hingegen wohl gleich.


WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Serie, Elektro, Sportwagen, Protoscar
Quelle: www.green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2012 18:11 Uhr von DP79
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Optisch dürften sich am Lampo3 die berühmten Geister scheiden, die Front eventuell noch gelungen, schaut das Heck mit den halb verdeckten Rädern doch irgendwie misslungen aus.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

B.o.B. glaubt immer noch die Erde sei flach - und will es beweisen
flumpool kündigen neue Single an
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?