20.07.12 14:48 Uhr
 734
 

Spanner-Alarm in Aachen: Mini-Kamera in Mädchen-Umkleidekabine entdeckt

Eine winzige Kamera mit einem USB-Stick ist in der Umkleidekabine einer Aachener Turnhalle sichergestellt worden.

Die Turnhalle gehört zu einer Schule, wird allerdings auch von Herren- und Damenmannschaften unterschiedlicher Sportarten mitgenutzt.

Die Kamera wurde sofort entfernt und der Aachener Kripo übergeben. Jetzt wurde ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt eingeleitet.


WebReporter: Beweis
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Kamera, Alarm, Mini, Aachen, Spanner, Umkleidekabine
Quelle: www.berliner-kurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht
Diverse Supermärkte müssen Eier zurückrufen - Verdacht auf Salmonellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2012 19:35 Uhr von fraro
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Sie: hätten eine Kamera installieren sollen, um zu sehen, wer sich den USB-Stick abholt ;-)
Kommentar ansehen
20.07.2012 19:46 Uhr von Petabyte-SSD
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich dachte Das ist schon in jedem Raum Pflicht?!

Wer nichts zu verbergen hat.... naja wird noch kommen

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody`s stuft Bonität Großbritanniens herab
Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?
China: Sanktionen gegen Nordkorea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?