20.07.12 14:16 Uhr
 128
 

"Borderlands 2" vermeldet Gold-Status (Video)

Spieleentwickler Gearbox hat in seinem Blog verkündet, dass die Arbeiten an dem Rollenspiel-Shooter "Borderlands 2" beendet seien und man den Gold-Status erreicht habe. Die Inhalte der DVD müssen nun noch von Microsoft und Sony geprüft werden.

Das Spiel erscheint für den PC, die Playstation 3 und die XBox 360. Entwickler Gearbox möchte sich nun mit Inhalten zu "Borderlands 2" beschäftigen, die nach der Veröffentlichung des Spiels noch erscheinen sollen. "Borderlands 2" erscheint am 21. September dieses Jahres.

Noch hinzukommen wird die Klasse der Mechromancer. Diese wird für Premier Club-Mitglieder 60 bis 90 Tage nach der Veröffentlichung des Spiels kostenlos dazukommen. Mitglied in dem Klub wird man automatisch, wenn man das Spiel über Amazon vorbestellt.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Arbeit, Gold, Entwicklung, Status, Borderlands
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2012 17:02 Uhr von Batzille
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hui :): Noch 2 Monate Zeit und schon fertig? Na hoffentlich nehmen die sich noch richtig Zeit zur Qualitätssicherung.

MfG

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?