20.07.12 12:31 Uhr
 841
 

Karl-Heinz Rummenigge sauer: "Zahlungen an Spielerberater sind absurd"

Mit der Regelung, dass Vereine nach einem erfolgreichen Transfer eines Spielers auch dessen Berater eine Geldsumme zahlen müssen, ist Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge anscheinend nicht einverstanden. Der "Bild"-Zeitung tat er nun seinen vollen Unmut kund.

Bezüglich der Berater-Prämie sagte Rummenigge: "Eigentlich müssten das die Spieler tun. Denn die Berater erbringen eine Leistung zugunsten des Spielers, nicht des Vereins".

Ausgerechnet Hans-Joachim Watzke, Geschäftsführer beim aktuell stark konkurrierenden Verein Borussia Dortmund, stimmte Rummenigge zu. Die Verantwortlichen von Werder Bremen und Schalke 04 regten indes eine Gebührenordnung an. Damit sollen "verlässliche Größen" geschaffen werden, heißt es.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kritik, Gehalt, Berater, Karl-Heinz Rummenigge
Quelle: web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Karl-Heinz Rummenigge hält "Kidnapping" junger Spieler für unmoralisch
Fußball: Hans-Joachim Watzke zollt Karl-Heinz Rummenigge Respekt
Fußball: Ex-Bayern-Star Ciriaco Sforza wirft Karl-Heinz Rummenigge Mobbing vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2012 14:35 Uhr von announcer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
absurd: Es ist ja auch absurd! Wieso soll der Verein bezahlen? Der Berater erbringt doch für den Spieler die Leistung.

Mal abgesehen davon, ist es sowieso unerhört wer und was sich alles als Berater schimpft und abkassieren will!
Kommentar ansehen
20.07.2012 14:36 Uhr von Mobster
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind die gleichen Abzocker wie Immobilienmakler. Für absolut anspruchslose Arbeit einen riesem Reibach machen. Und man kann sich bei dem aktuellen Wohnungsmarkt nicht dagegen wehren. Was interessieren mich die Fussballmilionäre, hier wird der normale Bürger abgezockt,, dagegen sollte was unternommen werden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Karl-Heinz Rummenigge hält "Kidnapping" junger Spieler für unmoralisch
Fußball: Hans-Joachim Watzke zollt Karl-Heinz Rummenigge Respekt
Fußball: Ex-Bayern-Star Ciriaco Sforza wirft Karl-Heinz Rummenigge Mobbing vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?