20.07.12 10:48 Uhr
 308
 

Elvira Bach: Berühmte deutsche Künstlerin geht auf Polizisten los

Elvira Bach macht in Deutschland eigentlich höchstens mit ihren angesehenen und begehrten Kunstwerken auf sich aufmerksam. Die Malerin wurde in den 1980er Jahren auf der Kunstbühne bekannt.

Nun kam jüngst jedoch eine Seite Bachs zum Vorschein, die man bis dahin allerhöchstens hatte erahnen können. Am vergangenen Wochenende soll die renommierte Künstlerin gegen einen Polizisten handgreiflich geworden sein, der sie auf der Straße angehalten hatte.

Scheinbar war Bach, in Begleitung ihres Sohnes, in Schlangenlinien gefahren und hatte somit die Aufmerksamkeit des Beamten erweckt. Ein Alkoholtest attestierte ihr 1,3 Promille. Der Führerschein wurde ihr daraufhin abgenommen, wegen ihres Angriffs auf den Polizisten wird nun ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Schlag, Bach, Künstlerin
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss
Fickmühlen: Frau gibt Gas und hat schrecklichen Unfall
Judenburg: Schwerverletzte bei Brennmaterialtransport

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2012 10:50 Uhr von spencinator78
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
so berühmt kann die aber nicht sein ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Achim: Junger Mann fuhr unter Drogeneinfluss
Meinkot: Storchenbaby gewinnt Storchenkampf, Geschwisterstörche sterben
Amazon startet mit neuem Dienst "Amazon Channels" in Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?