20.07.12 10:25 Uhr
 235
 

"Bild"-Leser fotografiert Smart, der "wie eine Ente" in kleinem Fluss liegt

Es sieht fast idyllisch aus: Das kleine Flüsschen Dahme, eine Holzbrücke, drumherum viel grün. Doch dann, mitten im Wasser, steht ganz unpassend ein Smart.

Der ungewöhnliche Schnappschuss entstand im Berliner Stadtteil Köpenick. Sein Fahrer, ein 18-Jähriger, gab an, dass sich die Räder seines Wagens in den Gleisen der Straßenbahn verfangen hätte.

Dann verlor er die Kontrolle über den Wagen und landete unsanft im Wasser.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Wasser, Smart, Leser, Ente
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2012 22:38 Uhr von blade31
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich: habs geahnt die Bild Lese Reporter leben unter der Brücke
Kommentar ansehen
21.07.2012 09:39 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja was soll bei dem Spielzeugauto namens Smart auch anderes passieren, wenn man über die Gleise fährt. Warum sollte es denen auch anders ergehen, wie den Radfahrern... :D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?