20.07.12 07:32 Uhr
 388
 

The Hoff für zu Hause? - Hunderte David Hasselhoff Pappaufsteller geklaut

David Hasselhoff, seines Zeichens ehemaliger "Baywatch" und "Knight Rider" Hauptdarsteller, ist in den letzten Tagen zu besonderen Ehren gekommen. Die Ladenkette Cumberland Farms, für die Hasselhoff wirbt, hat im Rahmen dieser Kampagne Pappaufsteller mit dem Schauspieler platzieren lassen.

Nun aber haben Unbekannte bereits mehr als 550 dieser Aufsteller entwendet, so dass den Geschäften insgesamt nur noch knapp 20 Exemplare des Werbemittels bleiben, die aber einer Anzahl von über 600 Filialen im Bundesstaat gegenüber stehen.

Obwohl ein Sprecher betonte, dass man sich durchaus durch die Aufmerksamkeit geschmeichelt fühle, verwies er darauf, dass Hasselhoff "für alle da" sei und appelliert an mögliche Diebe, von ihrer Tat abzusehen. Es bleibt allerdings abzuwarten, ob dieser Aufruf erfolgreich sein wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: keakzzz
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Diebstahl, Werbung, David Hasselhoff, Baywatch, Pappe, Aufsteller
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für 599 Euro kann man mit David Hasselhoff auf Kreuzfahrt gehen
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
David Hasselhoff hat kein Geld mehr: Nur noch 600 Dollar auf Konto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.07.2012 07:32 Uhr von keakzzz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Dabei wird ja gern behauptet, daß Hasselhoff in den USA gar keine Zugkraft mehr hat. Offensichtlich reicht diese aber immer noch, um Menschen zu einem Diebstahl zu veranlassen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für 599 Euro kann man mit David Hasselhoff auf Kreuzfahrt gehen
David Hasselhoff im Zombie-Modus des Computergames "Call of Duty" zu sehen
David Hasselhoff hat kein Geld mehr: Nur noch 600 Dollar auf Konto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?