19.07.12 20:43 Uhr
 226
 

Wird "Mad Men" die erfolgreichste Serie in der Geschichte der Emmy Awards?

Die Erfolgsserie "Mad Men", die hierzulande auf ZDF.neo und FOX zu sehen ist, könnte nach Abschluß der am Sonntag stattfindenden Emmy Awards die meistgeehrte Serie in der langjährigen Geschichte der Verleihung werden.

So ist die Show in diesem Jahr in siebzehn Kategorien, unter anderem in den Bereichen des besten Hauptdarstellers und der besten Hauptdarstellerin, nominiert. Letztes Jahr konnte die Serie bereits fünf Auszeichnungen davontragen.

Der größte Konkurrent ist in diesem Jahr übrigens das ebenfalls siebzehnfach nominierte "American Horror Story", das in Deutschland ebenfalls von FOX gesendet wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: keakzzz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Geschichte, Mad Men, Emmy, Emmy Awards
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Serie von "Mad Men"-Macher kostet 8,7 Millionen Dollar pro Folge
"Mad Men"-Star Jon Hamm nahm an brutalen Aufnahmeritualen von Uni teil
"Mad Men"-Star January Jones zeigt sich nackt in Magazin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2012 20:43 Uhr von keakzzz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist mir unerklärlich, warum "Mad Men" hierzulande nicht einen viel größeren Bekanntheitsgrad hat, handelt es sich bei der Serie doch so ziemlich um das Beste was zur Zeit im Fernsehen zu sehen ist.
Kommentar ansehen
19.07.2012 20:49 Uhr von sicness66
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Mad Men ist zwar nicht so mein Fall, aber muss ich dir trotz allem Recht geben. Man sieht sich hier lieber zum 100. Mal die Wiederholung von Two and and a half Men an. Aber das war schon zu Sopranos-Zeiten so.
Kommentar ansehen
19.07.2012 22:32 Uhr von harzut
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fox: Gibt es den Haussender der republikanischen Partei in den USA jetzt auch schon in Deutschland, oder meinst du VOX?
Kommentar ansehen
19.07.2012 23:18 Uhr von keakzzz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nee, schon richtig gelesen. den FOX Channel gibt es mittlerweile auch in Deutschland im Pay-TV.
Kommentar ansehen
20.07.2012 22:35 Uhr von harzut
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
danke: man lehrn nie aus.



[ nachträglich editiert von harzut ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Serie von "Mad Men"-Macher kostet 8,7 Millionen Dollar pro Folge
"Mad Men"-Star Jon Hamm nahm an brutalen Aufnahmeritualen von Uni teil
"Mad Men"-Star January Jones zeigt sich nackt in Magazin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?