19.07.12 16:56 Uhr
 267
 

Männer aufgepasst: IKEA steigt nun mit eigenem Bier in den Getränkemarkt ein

Nachdem der schwedische Möbel-Riese einen eigenen Fernseher ins Sortiment gebracht hat, versucht man nun auch mit eigenem Bier in den Getränkemarkt einzusteigen.

Vorerst wird das dunkle Lagerbier nur in England zu erhalten sein. Eine 0,33er-Flasche soll 1,75 Pfund (2,20 Euro) kosten und 4,7 Prozent Alkohol enthalten. Die Flasche ist mit stylischen Blumen verziert.

Der Name des IKEA-Bier lautet "Öl Mörk Lager".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bier, Einführung, IKEA, Getränkemarkt
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: "Inländer-Bonus" für Unternehmen geplant
Urteil: BGH lässt Kündigung von alten Bausparverträgen zu
BGH prüft Kündigungen der Bausparkassen von gut verzinsten Bausparverträgen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2012 17:00 Uhr von blade31
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
muss: ich das selbst zusammenbrauen?
Kommentar ansehen
19.07.2012 17:08 Uhr von phiLue
 
+2 | -1