19.07.12 13:42 Uhr
 56
 

Österreich: Admira seit Jahren wieder in der Europa League

Die beiden österreichischen Vertreter in der zweiten Runde der Europa-League-Qualifikation sind am Donnerstag jeweils in Osteuropa gefordert.

Die Admira tritt beim litauischen Vizemeister Schalgiris Vilnius an und hofft fast 18 Jahre nach dem letzten Europacup-Auftritt auf ein gelungenes Comeback.

Die SV Ried ist bei Schachtjor Soligorsk ebenfalls mit einem Vizemeister konfrontiert - allerdings mit einem aus Weißrussland.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Österreich, Europa League, Admira
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Europa League: FC Schalke 04 im Viertelfinale gegen Ajax Amsterdam
Fußball: Bundesligaduell im Achtelfinale der Europa League
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2012 13:57 Uhr von S8472
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
NACH Jahres: Es muss "nach Jahren wieder" heißen.
Kommentar ansehen
19.07.2012 14:01 Uhr von deereper
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich: ich glaub ich hab beim einliefer "seit jahren mal wieder" stehen ghapt

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Europa League: FC Schalke 04 im Viertelfinale gegen Ajax Amsterdam
Fußball: Bundesligaduell im Achtelfinale der Europa League
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?