19.07.12 13:18 Uhr
 100
 

100 Millionen Meilen: Elektroauto Chevy Volt stromert zum neuen Rekord

Der Chevrolet Volt dürfte dem Kenner alternativer Antriebe und Modelle kaum unbekannt sein, baugleich zum Opel Ampera gilt das Fahrzeug als erstes Elektroauto (mit Range Extender) von General Motors. Eben das legte nun 100 Millionen Meilen zurück.

Tatsächlich sollen alle bisher verkauften Chevrolet Volt-Modelle zusammen gerechnet 100 Millionen Meilen auf den Tacho haben, was umgerechnet 160 Millionen Kilometern entspricht. Interessant aber ist diese Zahl: 63 Millionen Meilen (knapp 101 Millionen Kilometer).

Die nämlich haben die Volt-Fahrer allein elektrisch fahren können, womit der Chevrolet Volt nur für jede dritte Meile seinen Range Extender und ergo Benzin benötigt. General Motors zufolge wurden so über 12,5 Millionen Liter Kraftstoff oder aber zehn Millionen US-Dollar eingespart.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Rekord, Elektro, Chevrolet, Volt, Chevrolet Volt
Quelle: www.green-motors.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2012 13:18 Uhr von DP79
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Tolle Zahlen, der Volt scheint in den USA durchaus zu einem (kleinen) Hit zu werden. Zahlen zum hiesigen Opel Ampera wären da mal ganz interessant.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?