19.07.12 12:08 Uhr
 944
 

Achselhaare: Sängerin Amanda Palmer schockt nackt in neuem Video

Die Sängerin Amanda Palmer, ehemalige Frontfrau der Dresden Dolls, sammelte über die Crowdfundingplattform "Startnext" eine Million Dollar für die Produktion ihres neuen Videos ein.

Nun erschien der Clip zu ihrer ersten Single des Albums mit dem Titel "Want it Black". In dem Video ist Plalmer komplett nackt zu sehen. Nur die Textzeilen des Songs bedecken teilweise ihren Körper.

Palmer provoziert in dem Video nicht nur mit ihrer Nacktheit sondern auch mit ihren unrasierten Achselhöhlen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smokerjoe81
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Musik, Promi, Sänger, Haar, Achsel
Quelle: www.subway.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland: Neonazi-Tunten als "Manager" auf dem Kinderstrich:
Internet trollt Donald Trump nach erfundenem Anschlag in Schweden
Nordamerika: Kinos zeigen aus Protest gegen Donald Trump "1984"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2012 12:18 Uhr von gravity86
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
oh nein wie schlimm... ich bin jetzt so geschockt, ich glaube ich muss therapeutisch betreut werden... ;-) </ironie>
Kommentar ansehen
19.07.2012 14:30 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was: bitte schockt denn da?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Kartoffel vergewaltigte betrunkene Frau - Sie war die Mutter
Deutsche Fachkraft bekam erst einen hoch, wenn er kleine Jungs messerte
Deutsche erfinden Kindersex neu:


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?