19.07.12 12:03 Uhr
 279
 

Kein Bunny sollte leiden: Model wirbt nackt mit Hase für PETA

Das Model Jessica-Jane Clement hat sich für die Tierschutzorganisation PETA ausgezogen und nackt für eine Kampagne gegen Tierversuche bei Kosmetikprodukten geworben.

Die tierliebende Clement liegt auf den Plakaten nackt mit einem Hasen auf der Brust, darüber der Slogan "No Bunny should suffer for Beauty".

Mit dem witzigen Spruch soll darauf hingewiesen werden, dass kein Hase für Kosmetikprodukte leiden solle.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Model, Werbung, Brust, PETA, Hase, Bunny
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Auch "Game of Thrones"-Star Lena Headey wirft Harvey Weinstein Missbrauch vor
Sarah Knappik gewinnt Klo-Sex-Prozess gegen Sarah Kern
Carrie Fisher schickte Produzent einst Kuhzunge wegen sexueller Belästigung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?