19.07.12 10:33 Uhr
 594
 

Apple verliert Patentklage gegen Samsung

Der Patentkrieg zwischen Apple und Samsung hat inzwischen eine lange Geschichte. In England hatte Apple eine Patentklage mit der Behauptung eingereicht, Samsung hätte das iPad kopiert.

Das oberste Gericht von England und Wales kam jedoch zu dem Schluss, dass Samsung mit seinem Galay Tab gegen keinerlei Patente von Apple verstoßen hat.

Apple wurde vom Gericht dazu verpflichtet, die Öffentlichkeit darüber umfassend auf der Apple-Webseite, der "Financial Times", der "Daily Mail", der mobilen Ausgabe des "Guardians" und auf der Technikwebsite "T3" zu informieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deus.ex.machina
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Apple, Samsung, iPad, Patentstreit
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.07.2012 11:14 Uhr von Hullefu
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Die: Hersteller sollten mal anfangen und die Produkte sprechen zu lassen und nicht die Anwälte.....
Dieses ganze Theater um hier einen Millimeter und da einen ähnlichen Chip ist einfach nur noch lächerlich.

[ nachträglich editiert von Hullefu ]
Kommentar ansehen
19.07.2012 11:26 Uhr von cantstopfapping
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
egal welcher konzern gegen apple gewinnt: es ist ein gutes zeichen!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?