18.07.12 12:11 Uhr
 313
 

Umfrage: Die meisten Deutschen misstrauen dem Bundestag

Politiker sind in Deutschland kräftig in Verruf geraten. Eine aktuelle Umfrage des Meinungsforschungsinstituts "Forsa" ergab nun, dass der überwiegende Teil der Deutschen der Arbeit des Bundestags und damit der Abgeordneten, misstraut. Zwei Drittel der Befragten sind diesbezüglich äußerst skeptisch.

Nicht einmal ein Viertel der Befragten hat Vertrauen in die Arbeit der Parlamentarier. Vier von Fünf sind davon überzeugt, dass man im Bundestag längst den Überblick über die komplexe, tagespolitische Materie verloren hat. Auch der Einfluss der Lobby wird von den meisten Befragten hoch eingeschätzt.

Viele Befragte wünschten sich zudem, die Parlamentarier sollten hin und wieder ihrem eigenen Gewissen mehr Gewicht verleihen als der Linie der Partei. Erfreulich ist zumindest, dass immerhin 40 Prozent angaben, die Debatten im Bundestag regelmäßig zu verfolgen.


WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Umfrage, Politiker, Bundestag, Misstrauen
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Regierung will die Botschaft des Landes nach Ost-Jerusalem verlegen
Österreich: Neue Regierung erwägt "Pornofilter"
Mit Hilfe des US-Geheimdienstes CIA Anschläge in Russland verhindert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.07.2012 12:19 Uhr von magnificus
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Wie das nur kommt? Wo die doch sone Bürger freundliche Politik praktizieren :)
Kommentar ansehen
18.07.2012 14:55 Uhr von xjv8
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz einfach: dewegen, weil unsere Volksverräter auch SCHEI**E durchwinken würden, Hauptsache die Kohlen stimmen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Halstenberg schießt Tor, kracht an Pfosten und bricht sich Hand
Türkei: Staatsanwaltschaft fordert überraschend Freilassung von Mesale Tolu
Günter Wallraff: Erdogan errichtet eine "islamofaschistische Diktatur"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?