18.07.12 11:00 Uhr
 3.262
 

London: "Superhuman" zeigt die Entwicklung der Menschheit zum "Übermenschen"

In London wird momentan eine Ausstellung mit dem Titel "Superhuman" gezeigt. In dieser Ausstellung befasst man sich mit dem Traum des Menschen, sich selbst zu übertreffen und Grenzen zu überwinden. Beispielsweise wird auf den Fortschritt eingegangen, dass die Menschen heutzutage fliegen können.

Das soll auch die griechische "Icarus"-Statue in der Ausstellung symbolisieren. Mithilfe von Technologie konnte Icarus seine eigenen Schwächen überwinden, was langfristig jedoch zu katastrophalen Auswirkungen führte.

Über 100 Grafiken, Skulpturen, Videos, Fotografien und weitere Objekte zeigen den Fortschritt der Menschheit auf dem Weg zum "Übermenschen".


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, London, Entwicklung, Menschheit
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aktivisten bauen Holocaust-Mahnmal vor Haus des AfD-Politikers Björn Höcke nach
Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Washington: Kontroverses Bibelmuseum von evangelikalem Geschäftsmann eröffnet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.07.2012 11:45 Uhr von Nebelfrost
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
@xmaryx: technologischer fortschritt ist nichts negatives, sondern etwas positives. warum sollte man nicht "hoch hinaus wollen"? warum sollte sich der mensch nicht von der natur unabhängig machen? warum sollte er sich nicht sein leben vereinfachen?

ein problem besteht nur, wenn dieser fortschritt zu überwiegend destruktiven zwecken oder zur ausbeutung anderer verwendet wird, wie es heuer leider öfters der fall ist.

das größte problem sind letztlich aber immer noch die dummheit und die ignoranz der menschen, welche letztlich aber auch dafür sorgen, dass der fortschritt für destruktive zwecke eingesetzt wird.

würde man den technologischen fortschritt ausschließlich konstruktiv und zum wohle der allgemeinheit nutzen, gibt es nichts falsches an diesem fortschritt. auch natur und technik müssen sich nicht einander widersprechen. auch eine hochtechnisierte zivilisation könnte in einklang mit der natur leben, ohne diese zu schädigen.
Kommentar ansehen
18.07.2012 13:51 Uhr von el_vi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nebelfrost: "warum sollte er sich nicht sein leben vereinfachen? "
hab grad noch den artikel gelesen, das faulheit zu den meisten todesfällen führt XD
zum schießen^^
Kommentar ansehen
18.07.2012 15:52 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Solange Wissensvorsprünge nicht zu Machtmißbrauch: führen:
"technologischer fortschritt ist nichts negatives, sondern etwas positives. " (Nebelfrost)
Kommentar ansehen
18.07.2012 17:00 Uhr von el_vi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nu erst: warum fällt mir eig nu erst bei den sätzen
"ein problem besteht nur, wenn dieser fortschritt zu überwiegend destruktiven zwecken oder zur ausbeutung anderer verwendet wird "
"Solange Wissensvorsprünge nicht zu Machtmißbrauch führen"
amerika ein?
mhh sehr seltsam
Kommentar ansehen
19.07.2012 13:22 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Weil es dort immer noch Leute gibt, die den: Transhumanismus beschreiten wollen.

[ nachträglich editiert von Sag_mir_Quando_sag ]
Kommentar ansehen
29.07.2012 20:46 Uhr von Frekos
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Die: Welt braucht einfach ein Reboot....Mit dem Euro hats bereits angefangen ;)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft
"System Of A Down"-Musiker "sehr traurig" über Tod von Killer Charles Mandon
Auch Turn-Olympiasiegerin Gabrielle Douglas von Team-Arzt sexuell missbraucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?