18.07.12 09:08 Uhr
 1.475
 

USA: Pilot kapert Flugzeug und begeht danach Selbstmord

Utah: Wie der Fernsehsender ABC4 am Dienstag berichtete habe ein Pilot der Fluglinie SkyWest an einem Flughafen im Bundesstaat Utah nachts eine unbenutzte Maschine der Fluggesellschaft unter seine Kontrolle gebracht.

Er wurde bereits wegen des Verdachts auf Ermordung seiner Ex-Freundin von der Polizei gesucht. Der Mann gelang es nachts über den Zaun des Flughafens zu springen und sofort danach in die Maschine zu gelangen und die Triebwerke zu starten.

Dann beschädigte er mit der Maschine die Flügel eines anderen Flugzeuges und rammte das Flughafengebäude und einige Fahrzeuge. Nach einem Augenzeugenbericht nahm er sich kurz danach das Leben. Gefahr für die öffentliche Sicherheit bestand nach Angaben des FBI zu keiner Zeit des Vorfalles.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: .clematis.
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mord, Flugzeug, Selbstmord, Pilot, Freundin, Utah
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.07.2012 13:32 Uhr von el_vi
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
pilot? warum hat der nich versucht in i-ein land zu kommen was nich ausliefert, die maschine verkauft un sich n neues leben gemacht? man hät au i-wie anders suizid gegehen können...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?