18.07.12 07:32 Uhr
 53
 

Libyen: Liberales Bündnis geht als Wahlsieger hervor

In Libyen fand die Wahl des Allgemeinen Nationalkongresses statt mit einer Wahlbeteiligung von 62 Prozent der 2,8 Millionen Wahlberechtigten.

Dem amtlichen Ergebnis zu Folge hat die liberale Allianz der Nationalen Kräfte gewonnen. Die Partei selbst beschreibt sich als moderat islamisch. Das islamische Recht soll Grundlage ihrer Gesetzgebung sein, es sollen jedoch alle Religionen und religiösen Gruppen respektiert werden.

Mit 17 Mandaten hat die Partei für Gerechtigkeit und Aufbau ein starkes Ergebnis erzielt.


WebReporter: deereper
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Libyen, Islam, Bündnis, Wahlsieger
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
Ärger über Gabriel: Saudi-Arabien ruft Botschafter in Berlin zurück
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.07.2012 07:32 Uhr von deereper
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
das sind doch schonmal ganz gut aus, wie das dann funktioniert wird sich zeigen. In Tripolis gehts jetzt bergauf.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?