17.07.12 23:53 Uhr
 36
 

Museumspreis der Sparkassen-Kulturstiftung geht an das Filmmuseum Frankfurt

Das Deutsche Filmmuseum in Frankfurt darf sich jetzt über den Museumspreis der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen freuen.

Der Preis ist mit 25.000 Euro dotiert und wird alle zwei Jahre vergeben. Das Filmmuseum erhält den Preis aufgrund seines Gesamtkonzepts.

"Wir verstehen den Preis auch als Ermunterung, unser stark auf Filmvermittlung setzendes Konzept noch weiter auszubauen", erklärte Direktorin Claudia Dillmann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Frankfurt, Museum, Kulturstiftung
Quelle: www.monopol-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayreuth: Katharina Wagner bei ihrer "Tristan"-Inszenierung lautstark ausgebuht
Bayreuther Festspiele: Erstmals inszenierte jüdischer Regisseur "Meistersinger"
"Spiegel" entfernt rechtsextremes Buch "Finis Germania" von Bestsellerliste

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD: Martin Schulz reist aus Solidarität nach Italien zu Flüchtlingen
Comedian Mario Barth stellt klar: "Ich verachte alles Rechte und Rassistische"
"Captain Kirk": William Shatner wird bei Wettbewerb von Pferd aus Buggy geworfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?