17.07.12 22:46 Uhr
 809
 

"Berlin - Tag & Nacht": "Ole ohne Kohle" tappt in fiese Falle seiner Mitbewohner

Bei der Reality-Soap "Berlin - Tag & Nacht" haben die WG-Bewohner Sofi, JJ und Joe den Selfmade-Schlagerstar "Ole ohne Kohle" einen fiesen Streich gespielt, weil er ihnen sehr auf die Nerven ging. Und zwar schrieben sie Ole eine Mail im Namen von Nacktmodel Micaela Schäfer für ein Fake-Date.

"Ey Leute, ihr glaubt nicht, wer mir geschrieben hat. Kennt ihr Micaela Schäfer?", verkündete Ole erfreut die Neuigkeit. "Eine der beste Frauen auf diesem Planeten", fährt er fort. "Jetzt klopfen sogar die Promi-Bräute bei mir an der Tür!", konnte sich Ole über das Date kaum beruhigen.

Doch auf Ole wartete statt das Nacktmodel Micaela Schäfer nur eine Puppe mit ihrem Namen drauf. "Ole ohne Kohle" war von seinen Freunden so sehr enttäuscht und schäumte so sehr vor Wut, dass er jetzt die WG verlassen möchte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Berlin, Tag, Nacht, Falle, Kohle, Mitbewohner, Berlin - Tag & Nacht
Quelle: www.promiflash.de