17.07.12 17:18 Uhr
 258
 

Ob neue oder alte Folgen - Die Wollnys sind gern gesehen im deutschen Fernsehen

Die Wollnys sind beliebt in Deutschland, das zeigen wieder einmal die guten Quoten für RTL II. Am Montagabend schauten 1,45 Millionen Zuschauer eine neue Folge "Die Wollnys". Im Anschluss lief eine alte Folge und die erreichte sogar 1,47 Millionen Zuschauer.

In der Zielgruppe erreichte man sehr gute Marktanteile von 9,0 und 8,9 Prozent. "Das Aschenputtel-Experiment" (9,5 Prozent), "Privatdetektive im Einsatz" (8,1 Prozent) und "X-Diaries" (8,2 Prozent) schlugen sich auch ganz hervorragend.

"Berlin - Tag & Nacht" sticht mit starken 12,9 Prozent wie gewohnt heraus. Im Tagesmarktanteil in der Zielgruppe war RTL II am gestrigen Montag auf Augenhöhe mit Vox und sogar gar nicht so weit von Sat. 1 entfernt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fernsehen, Sendung, RTL II, Die Wollnys
Quelle: www.dwdl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RTL II You: Jimi Blue Ochsenknecht spielt in neuer Selfie-Soap mit
Zu schlechte Quoten: RTL II kippt Reality-Doku "Keeping up with the Kardashians"
RTL II kündigt eigene Serie über "Neandertaler" an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2012 17:30 Uhr von m.a.i.s.
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Wahnsinn: Hartz4-TV in Deutschland kommt auf Quoten zwischen 8,1 und 12,9 %

Damit kann man wohl jede Hoffnung begraben, dass das Fernsehprogramm irgendwann mal besser wird.
Kommentar ansehen
17.07.2012 17:51 Uhr von helldog666
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@m.a.i.s. Was hat Hartz IV mit solchen Sendeformat: en zu tun ? Rein gar nichts, das ist eher für Leute die sich auch so einen Schrott wie "Alles was zählt" oder "Unter uns" oder "Rote Rosen" und ähnliche Kacke anschauen.

Scripted Reality Shows kosten so gut wie nichts um sie zu produzieren und sind für Leute die sich besser fühlen wollen, als was besonderes als die Personen die in diesen Sendungen dargestellt werden.

HartzIV TV, was für ein Schwachsinn! Ist ne Mutti die mit 50+ keinen Job mehr kriegt weil sie zu alt ist und in Hartz IV rutscht, oder der körperlich versehrte etwa auch "Assi" wie der kleine Prozentteil der Hartz IV Empfänger die wirklich nicht arbeiten wollen !?

Denkst du das verletzt die betroffenen Menschen nicht wenn sie sich so abwerten lassen müssen, mit HartzIV Witzeleien und ähnlichem ? Heftet Hartz IV Empfängern doch gleich nen gelben Stern an ihr Hartz IV Hetzer.

[ nachträglich editiert von helldog666 ]
Kommentar ansehen
17.07.2012 18:08 Uhr von helldog666
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Bei Hartz IV Hetze sollte: das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz greifen was es aber leider nicht tut, es ist ja so leicht Hartz IVler zu diskriminieren, alles heimliche Sadisten und Hobbypsychopathen die selbiges tun, anstatt die Verursacher der Zeitarbeitswelle und des Lohndumpings anzugreifen sind es die Opfer die eh schon am Boden liegen auf die man nochmal saftig eintritt und sich einen abgrunzt.

[ nachträglich editiert von helldog666 ]
Kommentar ansehen
17.07.2012 18:27 Uhr von m.a.i.s.
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
@helldog: Hartz4-TV ganz einfach deshalb, weil Hartzer tagsüber vorm Fernseher sitze (weil sie nichts zu tun haben) und anderen Hartzern( wie den Wollnys) bei völlig belanglosen Dingen zuschauen.
Das hat nichts mit Diskriminierung zu tun, das ist einfach traurige Realität.
Kommentar ansehen
17.07.2012 18:48 Uhr von helldog666
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@m.a.i.s. Die Wollnys laufen aber zur Primetime genau wie diese komischen Geissens und wie teilweise dieser X-Diaries Müll, oder das dämliche Jungle Camp, Die Alm etc. , das ist einfach nur Fernsehen für Blöde, das hat nichts mit Hartz IV zu tun und woher kommt eigentlich diese idiotische Annahme Hartz IVl /ALG 2 Empfänger würden sich den Schrott anschauen?

Bei deinen "8.1% - 12.9%" müssten das ja zwischen 6630579 und 9904939 Hartz IV Empfänger sein und das bei ca. 4497871 ALG 2 Empfängern zu denen auch Aufstocker gehören welche nicht ausreichend verdienen um über die Runden zu kommen, aber was erzähl ich dir, du lässt dir dein Feindbild sowieso nicht kaputtmachen.

[ nachträglich editiert von helldog666 ]
Kommentar ansehen
18.07.2012 02:14 Uhr von m.a.i.s.
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@helldog: Ok, damit du dich wieder beruhigst, nehme ich den Ausdruck "Hartz4-TV" hiermit offiziell zurück und ersetze ihn durch Proleten-TV. Und bevor du jetzt gleich wieder auf mich einprügelst: nein ich setze Hartz4-Empfänger nicht mit Proleten gleich.
Können wir uns darauf einigen?
Und was die übrigen von dir aufgezählten Sendungen anbelangt: ich stimme Dir voll zu, die gehören alle in dieselbe Kategorie.
Und jetzt bitte nicht mehr schlagen, ok?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

RTL II You: Jimi Blue Ochsenknecht spielt in neuer Selfie-Soap mit
Zu schlechte Quoten: RTL II kippt Reality-Doku "Keeping up with the Kardashians"
RTL II kündigt eigene Serie über "Neandertaler" an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?