17.07.12 15:27 Uhr
 417
 

Mann fängt im Neckar einen 2,16 Meter langen Wels

Peter Merkel aus dem baden-württembergischen Eberbach machte nun beim Angeln einen gigantischen Fang.

Der 44-Jährige fing einen Wels mit einer Länge von 2,16 Meter. Merkel ist bekannt als "Welsjäger". Sein größter Wels war 2,21 Meter lang.

Die Fische schmecken aber nur bis zu einer Länge von 1,40 Meter, so Merkel. "Das Filet ist ausgezeichnet und schmeckt mit Kartoffeln vorzüglich. Zu große Exemplare eignen sich wegen des faden Geschmacks nur zum Räuchern", meinte der Angler.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Meter, Angler, Neckar, Wels
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2012 15:28 Uhr von crushfail
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
warum hat er ihn nicht einfach wieder zurück ?
Kommentar ansehen
17.07.2012 18:57 Uhr von Praggy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie: alt der wohl war?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?