17.07.12 13:43 Uhr
 67
 

Emissionsarm: Switzer verpasst dem Porsche 997 ein Öko-Tuning

Dass es auch einmal anders geht und man trotzdem nicht an Dampf verliert, zeigt der amerikanische Tuner Switzer am Porsche 997, welcher den internen Titel "F900" erhalten hat.

Der Porsche wurde zu einem Flex-Fuel-Fahrzeug umgewandelt. Mit Normalbenzin bringt er stattliche 800 PS auf den Asphalt. Mit Ethanol-Kraftstoff allerdings, sogar ganze 100 PS mehr. Dabei nutzt der Motor die bekannten Ethanol-Eigenschaften aus, wie etwa eine höhere Oktanzahl und kühlere Verbrennung.

Die Umstrukturierung erforderte Unmengen an kostspieligen Modifikationen. Switzer schwieg sich nach der Kostenfrage für den Umbau aus. Momentan handelt es sich bei der Ausführung um ein Unikat.


WebReporter: Annaberry
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Porsche, Tuning, Öko, Unikat
Quelle: tuning.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU möchte Verbrauchsmessgeräte in allen Autos durchsetzen
ADAC: 90 Millionen-Euro-Steuernachzahlung angeordnet
Sparkurs: ADAC will 400 Stellen streichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Junge Union fordert den "sofortigen Rücktritt" von Angela Merkel
USA: IKEA ruft Kommode nach acht Todesfällen bei Kleinkindern zurück
Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?