17.07.12 11:47 Uhr
 360
 

6.000 Gegner mit jeder Waffe töten: So absurd ist "Gears of War 3"

Der Third-Person-Shooter "Gears of War 3" besitzt ein besonders zeitintensives Achievement, das bei täglichem Spielen für rund Stunden circa sechs Jahre Zeit braucht.

Denn um das "Seriously 3.0" genannte Achievement zu bekommen, müssen unter anderem jeweils 6.000 Gegner mit jeder im Spiel verfügbaren Waffe getötet werden.

Außerdem muss der Spieler es schaffen, seine Waffe mindestens 25.000 Mal perfekt nachzuladen.


WebReporter: Session9
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Waffe, Gegner, Gears of War, Gears of War 3
Quelle: de.ign.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2012 11:47 Uhr von Session9
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibt es noch mehr Details zu diesem völlig absurden Achievement. Meiner Meinung nach sollten solche Achievements zumindest halbwegs realistisch erreichbar sein - aber selbst für Hardcore-Fans ist das ja nahezu unschaffbar.
Kommentar ansehen
17.07.2012 12:18 Uhr von spliff.Richards
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wie fortgeschritten: muss die Legasthenie eigentlich sein um hier als Checker zugelassen zu werden?

"das bei täglichem Spielen für rund Stunden circa sechs Jahre Zeit braucht."
Kommentar ansehen
17.07.2012 12:34 Uhr von Undecan0l
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Spliff: Ich glaube nicht, dass das Legasthenie ist, das ist schon fast Analphabetismus...

Checker "liest" News: "Ja, da hats Buchstaben drin." *freischalt*
Kommentar ansehen
17.07.2012 21:16 Uhr von richy7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Lol: wird schon paar Japaner geben wo so lange zocken *g*

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?