17.07.12 11:09 Uhr
 458
 

Halb Limousine und halb Coupe: Auto mit Holzkarosserie steht zum Verkauf

Wer auf der Suche nach einem ungewöhnlichen Auto ist und das nötige Kleingeld übrig hat, der kann jetzt im Internet zuschlagen. Dort steht momentan eine äußerst ungewöhnliche Fahrzeugkreation zum Verkauf.

Der Wagen, ein kompletter Eigenbau, ist eine Mischung aus Cabrio, Limousine und auch Coupe. Das besondere: Die Karosserie ist aus Holz hergestellt.

Das Chassis spendete ein Opel von 1980, die restlichen Technikteile stammen von verschiedenen Herstellern. Der Besitzer möchte sich nun von dem Fahrzeug trennen. 100.000 Dollar helfen ihm über den Trennungsschmerz hinweg.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Verkauf, Coupé, Limousine
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.07.2012 11:32 Uhr von marillion2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hammer: Die Landsleute. Fußball können sie nicht, aber Auto.
Kommentar ansehen
17.07.2012 12:02 Uhr von Gast_No1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sowas bekommt: nirgends TÜV. Außer der Wagen wird nach USA oder Afrika verkauft.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?