17.07.12 10:21 Uhr
 163
 

Ungarn ringt um Hilfsmilliarden

Am heutigen Dienstag beginnen die neuen Verhandlungen von Ungarn mit dem IWF (Internationalen Währungsfonds) um eine neue Kreditlinie.

Der ungarische Chefverhandler und Minister Mihaly Varga rechnet mit "harten Verhandlungen".

Der ungarische Analyst Istvan Madar betonte in einer Radiosendung am gestrigen Montag, dass Ungarn nur auf eine Kredit hoffe, wie er 2008 gewährt wurde. Ob Ungarn die 20 Milliarden erhält wird sich noch herausstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: TheHorn
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Europa, Hilfe, Ungarn, Eurokrise
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN